Neuigkeiten
08.10.2017, 09:13 Uhr | Vorstand
Wahlplakate der AfD entfernen
Nach dem Ausgang der Bundestagswahl wird für den Forbacher Gemeindeverband der CDU erneut deutlich, was sich hinter der AfD verbirgt. Die AfD ist  keine Alternative und sie als reinen Protest gegen etablierte Parteien zu wählen ist fahrlässig. Mit Aussagen, wie, sie wollen jagt auf die Bundeskanzleien machen oder der Austritt der Parteispitze aus ihrer eigenen Fraktion disqualifiziert sich diese Partei für unsere demokratische Gesellschaft.
Auf Facebook regt sich Widerstand gegen AfD-Plakate (Foto: CDU / Markus Schwarze)
Forbach - Noch etwas ärgert die Forbacher Christdemokraten: Ihr menschenverachtendes Programm zeigen die unsäglichen Plakaten zur Bundestagswahl deutlich.Wir wollen diese Plakate keinen Tag länger als erlaubt in unserer Gemeinde ertragen müssen!

Damit stärkt die CDU Nadine Dinter aus Langenbrand den Rücken, die sich mit einem Facebook-Post an die Gemeinde Forbach gewandt hatte: "Ich weiß, dass Plakate nicht einfach so entfernt werden dürfen, aber bitte würden Sie dafür sorgen, dass endlich jemand nach Langenbrand kommt und diese unsäglichen AfD-Wahlplakate entfernt!? Ich kann sie nicht mehr sehen! Und ich möchte nicht jeden Tag lesen müssen, ich solle mir doch mein Land zurückholen! Mir wurde nämlich nichts weggenommen! Und außerdem ist es die Vielfalt, die unser Land reich macht, nicht das Deutschsein! Also bitte, tun Sie etwas! Schlimm genug, dass die AfD jetzt im Bundestag ist, ich muss Frau Weidel nicht auch noch am frühen Morgen und sonst wann sehen".
Kommentar schreiben
Kommentare
23.01.2018
Weg damit
von Dieter
Weg mit den dummen Plakaten der Rechten!
 
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Junge Union Kreisverband Rastatt
Junge Union Murgtal CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
CDU-Kreisverband Rastatt Angela Merkel bei Facebook CDU Forbach auf Facebook Angela Merkel
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 34753 Besucher